Andreas Latzko

Andreas Latzko

  • erstes Instrument (Akkordeon) im Alter von 5 Jahren, über Gesang und Querflöte mit 12 Jahren zum Schlagzeug
  • 1999/2000 Schlagzeug-Studium an der L.A. Music Academy (Unterricht bei Joe Porcaro, Ralph Humphrey, Mark Schulman, Michael Shapiro, Michael Packer, Glenn Sobel…)
  • 2001 Eröffnung der Modern Music School Marburg als deutschlandweit erste Niederlassung im  Franchise-System der Modern Music School
  • Live-, Studio-, TV- und Tour-Musiker für folgende Künstler und Acts: Marla Glen, Marc Terenzi, Natasha Bedingfield, Hutch, 4 Ugly Daughters, Claas-P. Jambor, Dennis Hormes Blues Band, Riccitelli, The Mercury Arc, Jona:S (inzwischen OK KID), Dirk Daniels, Annabell, Allee der Kosmonauten, Lemar...
  • TV- und Festival Auftritte u.a. bei folgenden Sendern, Events, Shows: RTL, RTL2, ZDF, The Dome, Top of the Pops, Viva (Interaktiv), Rock am Ring, Rock im Park…
  • 2016 Ausstieg aus dem Franchise-System der Modern Music School und Gründung der Live Music School
  • aktuell Live- und Studio-Schlagzeuger und Background-Sänger bei Tom Beck und Norman Keil 

Andreas Latzko unterrichtet: Schlagzeug und Bandcoaching

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok